• Unser Bären-Bad lädt zum Baden & Relaxen ein

Das kleine, aber feine Familienhotel im Schwarzwald

Wir empfangen Sie mit fröhlicher Gastlichkeit. Klein und Fein bieten wir Platz für 20 Familien. Bei uns können Sie sich wie zuhause fühlen. 

Frisches Kinderland und bäriges Hallenbad!

Qualitativ hochwertig gebaut und toll designt präsentiert sich unser Kinderland auf bärenstarken 200 m²!

Eine schöne Still- und Kuschelecke gibt’s für die frischgebackenen Mamas. "Babys Bärenland" bietet alles für Ihre zartesten Lieblinge von 6 Monaten bis 3 Jahre. Ein riesengroßer, betreuter Kinderbereich mit Kreativecke in hellem Design und schönem Blick möchte von Ihren Kindern erobert werden und eine gemütliche Lounge für coole Teens gibt’s auch.

Unser Kinderhotel im Schwarzwald finden Sie in einem wildromantischen Tal an den Seen der Nagoldsperre, umgeben von grünen Wiesen und duftenden Wäldern. Wir sind ein traditionsreicher Familienbetrieb seit 1892, geführt mit viel Liebe und Platz für 20 Familien. Lassen Sie sich verwöhnen!

Ihre Familie Koch

  • Familienhotel im Schwarzwald
  • Bären-Schwimmbad mit Babybecken
  • Gemütlicher Restaurantbereich
  • Traditionelle Köstlichkeiten
  • Toll angelegter Bergspielplatz
  • 200 m² großes Kinderland

Geschichte des Familienhotel Bären am See

Erste, harte Jahre: 1892 erwarben Adam Koch und seine Ehefrau das Wirtshaus. Die folgenden Jahre waren sehr hart. Nach dem Ersten Weltkrieg hat Adam Koch 1929 das Haus und auch das Anwesen an seinen Sohn Karl und dessen Frau Eva-Marie übergeben. Die landwirtschaftliche Bewirtschaftung hat der Familie zum nötigsten Lebensunterhalt beigetragen.

Es geht bergauf - Was für ein Glück: Karl Koch kam gut aus dem Zweiten Weltkrieg zurück und das Ehepaar konnte in den 50er Jahren, in den Zeiten von Aufschwung und Hoffnung, das Wirtshaus mit ein paar Gästezimmern erweitern.

Vom Wirtshaus zum ersten Haus am Platz mit Hallenbad

  • 1968 übernahmen Karl und Gundi Koch das Stammhaus des Bären, 1971 wurde ein Gästehaus mit Schwimmbad gebaut! Das erste Hallenbad der Gegend lockte viele Gäste an!
  • Immer wieder wurde gebaut und renoviert und mit der guten Zusammenarbeit heimischer Firmen ging es flott voran, stets im Blick, den Gästen bestmöglichen Komfort zu bieten. Sie spüren daher auch heute: Das Haus ist über Traditionen gewachsen, hier steckt Seele drinnen.
  • Von 1998 bis 2007 führte Karl Koch mit seinen Söhnen Jürgen und Joachim samt Ehefrauen den Bären und die Metzgerei Koch in Klosterreichenbach gemeinsam.
  • Im Jahr 2007 haben wir uns entschieden: Familotel ist unser Ziel! Wir, die Gastgeberfamilie Jürgen und Iris Koch, sind frohen Mutes mit dem Landhotel Bären einem neuen Konzept, nämlich dem der Kooperation Familotel, beigetreten.

Willkommen im Familienhotel Bären!

2009 haben wir zuerst das alte Restaurant neugestaltet, dann eine Hotelbar mit Lounge gebaut, eine Rezeption errichtet und zwei Etagen wurden zusätzlich zu familientauglichen Appartements neu renoviert.

Und es geht munter weiter:

Seit Frühling 2013 präsentiert das Hotel Bären seinen Gästen ein schickes neues Hallenbad und einen wunderschönen, 200 m² großen, hellen und modern designten Kinderbereich! Seit Frühling 2018 bieten wir den Kindern eine noch coolere und ganz neu renovierte Bärenhöhle zum Spielen und Toben.

Zum Bären-Bad

Das Bären am See, vom Wirtshaus zum kleinen Kinderhotel am Nagoldsee, eine schöne Geschichte auf die wir stolz sind. Wir freuen uns, wenn wir Sie in Ihrem nächsten Familienurlaub bei uns mit aller Herzlichkeit und bärenstarker Freundlichkeit verwöhnen dürfen.